Die korrekte Anwendung einer IFC-Datei