Entdecken wir nun, welche Eigenschaften eine BIM-Software unverzichtbar machen. Von der 3D-Objektmodellierung bis zur MEP-Integration und dreidimensionalen Schnittzeichnung: das Projekt Casa SJ

Eine der wichtigsten Eigenschaften, welche die BIM-Software für alle Fachleute in den Bereichen Architektur, Engineering und Bauwesen unverzichtbar gemacht haben, ist die Integration vieler Funktionen in einer einzigen Software.
Dies hat für alle Techniker zu einer großen Wirtschaftlichkeit und Zeitersparnis geführt.
Man muss eine einzige Software kaufen und erlernen.

Sehen wir nun, wie einige Funktionen von Edificius, der BIM-Software für den architektonischen Entwurf, verwendet wurden, um das Projekt Casa SJ zu erstellen.

Casa SJ, mit einer BIM Software realisiert

In diesem Artikel werden wir das Gebäude Casa SJ analysieren, ein durch das Büro AF Arquitetura des Architekten André Fornari in Florianópolis, Brasilien entworfenes Projetk. Das Video zeigt die leistungsfähigen Funktoinalitäten von Edifcius wie z.B.,  die Verwendung des Magnetic Grid 3D. Dieses Werkzeug hilft dem Entwerfer in der räumlichen Modellierung auch komplexer Strukturen, mit Verwendung von Trägern und Stützen aus Stahl, Stahlbeton, Holz usw., und mittels automatischer Zuordnung der gewählten Profile.

Casa SJ ist ein Einfamiliehaus mit einer Oberfläche von 240 m², dass sich auf zwei Etagen entwickelt; im ersten Stock befinden sich 3 Suiten und  Büros, während man im Erdgeschoss Wohnzimmer, Lounge und Küche, einen Sevice- und Freizeitbereich sowei eine Garage für zwei Autos findet.

Für die Wahl der Materialien wurden „minimale“ Elemente bevorzugt, vorwiegend aus Holz und Glas. Diese Lösungen, reflektieren die moderne und dynamische Lebensart der Bewohner.

MEP-Funktionen und Editor für 3D-Modellierung von Edificius

Durch die Integration von Edificius mit der MEP-Anlagen Modellierung, konnten mittels Verwendung von IFC– Standards die Anlagen gezeichnet werden.

Auch die Innentreppen wurden dank des Editors modelliert, da dieser die Möglichkeit bietet diese jedem Bedürfnis des Kunden anzupassen.

Dreidimensionale Schnittzeichnung mit Edificius

Mit dieser neuesten Version von Edificius wurde die Möglichkeit hinzugefügt, die dreidimensionale Schnittzeichnung auch in der RTBIM-Umgebung zu visualisieren.

Dank dieser neuen Funktion ist es möglich, in Echtzeit innerhalb der Gebäude zu navigieren und diese mit der Technologie des Real-Time Renderings zu betrachten.

Zur Aktivierung, geht man einfach in „Effekte“ und verwendet “Dreidimensionale Schnittzeichnung”. Es ist möglich, eine bereits erstellte Dreidimensionale Schnittzeichnung zu wählen, und in der RTBIM-Umgebung anzuwenden.

Die „Dreidimensionale Schnittzeichnung“ ist ein neues wichtiges Werkzeug, um die Anordnung der Innenräume zu lesen. Es ermöglicht außerdem, die Anordnung der Möbel und die verwendeten Materialien besser zu beurteilen.

Klicken Sie hier, um mehr zu entdecken und zum Download von Edificius, der Software für den architektonischen BIM-Entwurf