Wie können Materialien mit einer BIM-Software zugewiesen werden? Wie kann man die Eigenschaften von Objekten definieren und architektonische Elemente in der 3D-Ansicht eines Gebäudes ausrichten? Alle Schritte, die mit einer Software für den architektonischen Entwurf realisiert wurden

BIM-Innovation im Ansatz verschiedener Projektphasen – ein neues Gebäude, eine Anlage, ein Wartungseingriff usw. – ist eindeutig, dank des hervorragenden Überwachungsniveaus aller Aspekte. In der Durchführungs- und Verwaltungsphase bietet Building Information Modeling immer die Möglichkeit Bearbeitungsparameter zu analysieren und vergleichen. Es ermöglicht außerdem, Linearitäten und etwaige Abweichungen zu überprüfen, um eine ordnungsgemäße Verwaltung des Auftrags zu gewährleisten, in Einklang mit den gesetzten Zielen.

Insbesondere werden wir analysieren, wie man Materialien und Eigenschaften, die aus dem Katalog oder aus anderen Projekten entnommen wurden, Objekten zuweisen kann, und wie architektonische Elemente in der 3D-Ansicht ausgerichtet werden; mittels Verwendung der BIM-Software für Architektur Edificius von ACCA software.

Objekte mit einer BIM-Software ausrichten

  • Wir beginnen, indem die architektonischen Elemente in der 3D-Ansicht ausgerichtet werden. In diesem Beispiel sind die Fenster des Gebäudes nicht korrekt ausgerichtet.
BIM-Gebäude mit versetzten Fenstern

BIM-Gebäude mit versetzten Fenstern

  • Um die Objekte auf einer bestimmten Achse auszurichten, müssen diese in der 3D-Ansicht mit der linken Maustaste und durch Gedrückthalten der SHIFT-Taste ausgewählt werden.
 BIM-Objekt wählen

BIM-Objekt wählen

BIM-Objekt auswählen

BIM-Objekt auswählen

 

 

 

 

 

 

  • Nach der Mehrfachauswahl der Objekte, die ausgerichtet werden sollen, klicken wir auf die Schaltfläche Ausrichten der Multifunktionstaste, um den Modus zur Ausrichtung der Objekte zu aktivieren.
Aktivierung des Objektausrichtungsmodus

Aktivierung des Objektausrichtungsmodus

 

  • Nun klickt man auf die Achse, auf der die Objekte ausgerichtet werden sollen.
Achse für die Ausrichtung wählen

Achse für die Ausrichtung wählen

Ausrichtung mit anderen BIM-Objekten

Ausrichtung mit anderen BIM-Objekten

 

 

 

 

 

 

 

  • Natürlich ist es möglich, die Objekte horizontal und vertikal auszurichten.
Ausgerichtete BIM-Objekte

Ausgerichtete BIM-Objekte

 

Materialien mit einer BIM-Software zuweisen

Nachdem die Objekte ausgerichtet wurden, können wir sehen, wie man auf diesen Eigenschaften und Materialien zuordnet, die aus dem Katalog oder aus anderen Projekten entnommen werden.

  • Um einem Objekt aus dem Katalog entnommene Farbe oder Material zuzuweisen, muss die entsprechende Funktion aus der Multifunktionstaste von Edificius gewählt werden.
Zuweisungsfunktion für das Material

Zuweisungsfunktion für das Material

  • Dieser Vorgang aktiviert den Edificius-Katalog, um die gewünschte Farbe oder Materialien zu wählen.
Aktivierung Farbe- und Material Katalog

Aktivierung Farbe- und Material Katalog

  • In der 3D-Ansicht klicken wir mit der linken Maustaste auf das Objekt, um Farbe oder Material das aus dem Katalog anzuwenden.

 

Zuweisen von Farbe oder Material auf einem anderen BIM-Objekt

Zuweisen von Farbe oder Material auf einem anderen BIM-Objekt

Zuweisen von Farbe oder Material auf einem anderen BIM-Objekt – Schritt 2

Zuweisen von Farbe oder Material auf einem anderen BIM-Objekt – Schritt 2

 

 

 

 

 

 

 

  • Falls wir einem Objekt eine bestimmte Farbe oder Material, das in einem anderen Projekt verwendet wurde, zuweisen möchten, wählen wir die entsprechende Funktion aus der Multifunktionstaste und klicken mit der linken Maustaste auf das Material, das aus diesem Projekt entnommen werden soll.
Farbe oder Material aus einem anderen Projekt wählen

Farbe oder Material aus einem anderen Projekt wählen

  • Nun klicken wir auf das Objekt im Zielprojekt, um die entnommene Farbe oder das Material anzuwenden.
Zuweisen der entnommen Farbe oder des Materials

Zuweisen der entnommen Farbe oder des Materials

Eigenschaften mit einer BIM-Software zuweisen

  • Wenn man Eigenschaften eines Objekts einem anderen zuweisen möchte, wählt man einfach kopieren von… aus der Multifunktionstaste und klickt auf das Objekt, dessen Eigenschaften man entnehmen möchte.
Eigenschaften des BIM-Objekts wählen

Eigenschaften des BIM-Objekts wählen

Eigenschaften des BIM-Objekts

Eigenschaften des BIM-Objekts

 

 

 

 

 

 

  • Schließlich klickt man auf das gewünschte Zielobjekt, um die kopierten Eigenschaften anzuwenden.
Eigenschaften des BIM-Objekts zuweisen

Eigenschaften des BIM-Objekts zuweisen

Zugewiesene Eigenschaften des BIM-Objekts

Zugewiesene Eigenschaften des BIM-Objekts

 

 

 

 

 

 

Klicken Sie hier zum Download von Edificius, der Software für den architektonischen BIM-Entwurf