Entdecken Sie das Projekt „House of the Infinite“ von Campo Baeza, ein faszinierendes Beispiel für ein moderns Einfamilienhaus: Grundrisse, Ansichten und alle Projektunterlagen als DWG-Zeichnungen und 3D-BIM-Modell zum Download

Nach der ersten Vertiefung von Einfamilienhäusern, in unserem Architektur-Fokus über Gebäudetypologien, befassen wir uns mit modernen Einfamilienhäusern.

Wir haben bereits die theoretischen Aspekte betrachtet, ausgehend von der Definition bis hin zu architektonischen Merkmalen, wobei wir diese mit technischen Beschreibungen, Projektunterlagen, Renderings und dem 3D-BIM-Modell eines realisierten Projekts begleitet haben: Kaufmann House von Richard Neutra.

In diesem Artikel werden wir eines der faszinierendsten Projekte eines modernen Einfamilienhauses analysieren, dass in Cadice vom Architekten Alberto Campo Baeza realisiert wurde: VT House, auch bekannt als House of the Infinite.

Das Projekt, des spanischen Architekten, wird mit einer Projektbeschreibung, Renderings und Download der Grundrisse, Ansichten, Schnitte und Projektunterlagen im DWG-Format ausgestattet sein, sowie mit einem 3D-BIM-Modell, dass sogar online visualisiert werden kann.

House of the Infinite von Alberto Campo Baeza

Eine unendliche Ebene mit Blick auf das unendliche Meer, das radikalste Haus, das ich je realisiert habe

 

 

Modern-Einfamilienhäsuer-House-of-the-Infinite-gesamtes-Rendering-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite – Gesamtansicht – mit Edificius erstellte Renderings

 

Download des 3D-BIM-Modells (.edf-Datei) inspiriert durch das Projekt House of the Infinite

 

Klicken Sie hier, um Edificius herunterzuladen, die BIM-Software für den architektonischen Entwurf

Moderne Einfamilienhäuser

In seinen verschiedenen Formen kann das Einfamilienhaus als alleinstehender oder angrenzender Wohngebäudetyp definiert werden, in der jede Wohneinheit:

  • über einen unabhängigen Zugang vom externen öffentlichen Raum verfügt
  • keine gemeinsamen Räume oder vertikalen Verbindungen hat
  • in der Regel mit einer privaten Grünfläche umgeben ist.

Es handelt sich um eine Gebäudetypologie, welche eine größere Verfügbarkeit von Land, Servicepipelines sowie hohe Produktions- und Wartungskosten erfordert und charakteristisch ist in Gebieten mit niedrigem territorialen Nutzungsindex.

Das Einfamilienhaus auch heutzutage noch begehrteste Gebäudetypologie, aufgrund der Unabhängigkeit von anderen Häusern, der Freiheit von anfallenden gemeinschaftlichen Kosten, einer größere Privatsphäre sowie dem Vorhandensein von Nebenfunktionen wie dem Garten, auch wenn im Laufe der Zeit andere Gebäudetypen zum Favorit geworden sind.

In der Tat hat im Laufe der Zeit die Entwicklung und Strukturierung städtischer Gebiete sowie die Erhöhung der Grundstückspreise die Bedeutung kollektiver Wohnanlagen verstärkt.

Der ursprüngliche Zweck des Wohngebäudes hat sich langsam von einem privaten Ort, für eine einzelne Familieneinheit, zu einem Ort für mehrere Familien verwandelt.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Grundriss--BIM-Software-Edificius

House of the Infinite – Grundriss

Das moderne Einfamilienhaus entsteht mit der Urbanisierung der industriellen Revolution und Entwicklung des neuen Eigenheimkonzepts der bürgerlichen Klassen. Es stammt aus Modellen der Vergangenheit und stellt eine einfachere und wirtschaftlichere Version von Villa und Landhaus in seinen verschiedenen Formen dar.

In der Nachkriegszeit wurde das Einfamilienhaus als höchster Aurdruck für die Ergebnisse der modernen Architektur angesehen und spielte eine zentrale Rolle als Ort des Ausdrucks und Experiments, als Laboratorium für neue Formen, Materialien und Raumorganisationen.

House of the Infinite: das Projekt

house-of-the-infinite-skizze-campo-baeza

House of the Infinite – Skizze von Alberto Campo Baeza

moderne-einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-panorama-render-BIM-software-Edificius

House of the Infinite – mit Edificius erstellte Renderings

Beschreibung

Das Projekt des House of the Infinite, kann als Architekturmanifest von Alberto Campo Baeza bezeichnet werden. Der spanische Architekt greift am Atlantischen Ozean mit einem Haus ein, welches die drei Hauptelemente seines Architektursystems aufnimmt: Idee, Raum und Licht.

Das Haus ist so erbaut, als wäre es eine Hafenmole mit Blick aufs Meer, ein Podium, welches von einer horizontalen Ebene auf der Oberseite gekrönt erscheint. Auf dieser außerordentlich horizontalen, nackten und kahelen Ebene, stehen wir vor dem vom Meer gezeichneten fernen Horizont wo die Sonne untergeht.

Die Idee geth auf die alten Molen von Cadice zurück, im 16. Jahrhundert Ausgangspunkt für die Expeditionen in die neue Welt.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Solarium-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite -Solarium

 

Das Haus sollte an diesen Abfahrten erinnern und alles hinter sich lassen, wie die Landschaft, die Stadt, die anderen Häuser, die jenseits eines Portals zurückbleiben, von dem aus der Zugang zur Dachebene erreichbar ist, eine Steinoberfläche ohne irgendeine Störung zwischen ihr und dem Meer: ein langer Travertinstreifen, welcher nur vom Abdruck des Pools und einer zentralen Treppe, die zu den Wohnungen hinabführt, unterbrochen wird.

Das Gebäude begleitet die Orographie der Landschaft, die mit einer felsigen Küste in Richtung Strand vordringt.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Axonometrie-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite – Axonometrie

Der Baugrund, der das Haus mit der Straße verbindet, unterstreicht die Proportionen der Plattform, wobei der Hauszugang durch einer Treppe erreichbar ist, welche in die Oberseite des Podiums eingraben erscheint. Das Obergeschoss ist von drei Mauern umgeben, welche die Bewohner vor starkem Winde schützen.

Die Dachebene ist mit einem Steinboden (römischen Travertin) ausgeführt, der wie Sand erscheint und von drei Seitenmauern umgeben ist.

Zur Erstellung dieser horizontalen Ebene, die den Hauptwohnraum des Hauses darstellt, wurde ein großer Quader von 20 Metern Fassadenlänge und 36 Meter Tiefe realisiert, indem zwei Etagen im Felsen ausgehöhlt wurden, um den gesamten Wohnraum zu realisieren.

Auf der Dachterrasse, welche durch eine Innentreppe des Hauses zugänglich ist, befindet sich ein Infinity-Pool mit Solarium und Panoramablick.

Auf den 12 Metern Höhe sind zwei Ebenen verteilt: die vordere Hälfte erhebt sich aus dem Baugrund und öffnet sich zum Strand, während die hintere Hälfte aus einer Ausgrabung im Fels entstanden ist.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Ansicht-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite -Ansicht

Die erste Etage ist dem Wohnbereich gewidmet, welcher durch ein kreisförmiges Oberlicht und einen überdachten Balkon belichtet wird.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Living-Rendering-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite – Living – mit Edificius erstellte Renderings

 

 

Das Untergeschoss beherbergt den Schlafbereich, mit einer Reihe von Schlafzimmern mit Bädern, welche an den Seiten eines zentralen Raumes positioniert sind, der direkt zum weißen Strandufer führt.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Grundriss Erste-Etage-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite -Grundriss Erste Etage

Um der Plattform noch mehr Stabilität zu verleihen, wurde der Baugrund bis zur Eingangswand aus römischem Travertin integriert, welche das Haus von der Straße trennt.

Sobald die Eingangswand überschritten ist, konfiguriert sich das Atrium als eine Art „Graben“, mit einer in der Plattformoberfläche ausgegrabenen Treppe.

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Schnitt E-E-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite -Schnitt E-E

Wie Campo Baeza selbst erklärt, ist House of the Infinite, eine Hommage an die klassische Welt. Gezeichnet wie eine steinerne Akropolis der antiken Stadt Rom, in der Nähe der römischen Ruinen und zur Ehre der Orte wo die antiken Tempel erbaut wurden, mit klarer Anspielungen auf Casa Malaparte von Adalberto Libera, von der das Projekt inspiriert wurde.

“Wir wollten ein Haus entwerfen, das nicht nur die Zeit anhalten, sondern sich auch dem Geist und Herz des Einzelnen einprägen sollte. Das Haus der Unendlichkeit”

Moderne-Einfamilienhäuser-House-of-the-Infinite-Rendering Umgebung-BIM-Software-Edificius

House of the Infinite von Alberto Campo Baeza

 

Klicken Sie hier, um Edificius zu entdecken, die BIM-Software für den architektonischen Entwurf

 

Lesen Sie auch die Artikel, die anderen Gebäudetypologien gewidmet sind