Home » BIM in der Bauindustrie » Warum Fotos für den Baufortschritt wichtig sind

Fotos Baufortschritt

Warum Fotos für den Baufortschritt wichtig sind

Regelmäßig Fotos von der Baustelle aufzunehmen  ist für die Überwachung des Baufortschritts entscheidend. Hier einige Hinweise um dies am besten zu verwalten


Fragt man jeden Fachmann, was die komplexeste Phase des gesamten Bauprozesses ist, wird er zweifellos „die Ausführungsphase“ antworten.

In der Ausführungsphase sind nämlich nicht nur zahlreiche Fachleute beteiligt, oft mit unterschiedlichen Visionen und Interessen, sondern es treten auch die schwierigsten Probleme auf, die den erfolgreichen Abschluss des Projekts maßgeblich beeinflussen.

Die Verwaltung des Bauprozesses ist ein entscheidender Knotenpunkt. Es ist äußerst wichtig, den Entwicklungsprozess der Arbeiten zu kennen und alles, was auf der Baustelle zu jedem Zeitpunkt geschieht, genau zu überwachen.

In diesem Artikel erläutern wir das Potenzial der Fotodokumentation bei der Überwachung des Baufortschritts und der frühzeitigen Erkennung von Problemen und entdecken, wie die Fotodokumentation den Lebenszyklus eines Bauprojekts positiv beeinflussen kann.

Die Überwachung des Baufortschritts durch Fotos

Eine ausgezeichnete Methode, um die Fortschritte in einem Bauprojekt zu zeigen und die Übereinstimmung mit dem Projekt zu überprüfen, besteht zweifellos darin, fotografische Dokumentationen anzufertigen.
Während der Durchführung eines Bauvorhabens haben Fotos nämlich die Fähigkeit, wesentlich mehr Informationen als textuelle Dokumentationen festzuhalten und zu registrieren:

  • Zustand der Örtlichkeiten;
  • Fortschritt der Arbeiten;
  • Vorhandene Ausrüstung, Sicherheitsvorrichtungen und Materialien;
  • Baufehler oder Mängel;
  • Übereinstimmung mit dem Projekt.

Fotos sind weit mehr als einfache Momentaufnahmen einer Baustelle. Durch ihre Analyse kann man sofort alle wichtigsten Elemente, aber auch mögliche Probleme oder Verzögerungen erkennen, was die rechtzeitige Ergreifung von Korrekturmaßnahmen ermöglicht.

Verwendung von Fotos in Aufgaben zur Meldung von Fehlern in der Bauausführung | usBIM.resolver

Verwendung von Fotos in den Aufgaben zur Meldung von Fehlern im Bau | usBIM.resolver

Die Bedeutung der Fotodokumentation in der Bauindustrie

Die Fotodokumentation ist für Fachleute ein sehr wichtiges Werkzeug aus verschiedenen Schlüsselgründen:

  • Überwachung des Arbeitszustands: Duch die Integration täglicher Berichte mit fotografischer Dokumentation kann der Fortschritt eines Bauvorgangs mit visuellem Kontext dokumentiert werden, wodurch erreichte und noch zu erreichende Ziele hervorgehoben werden;
  • höhere Genauigkeit: Während beim Verfassen von schriftlichen Notizen die Wahrscheinlichkeit von Fehlern besteht, wird mit einem Foto der Zustand der Örtlichkeiten genau und präzise dargestellt;
  • verbesserte Weitergabe und Kommunikation: Das Versenden von Fotos an beteiligte Parteien ist schnell und reduziert Kommunikationsfehler und Missverständnisse;
  • bessere Zugänglichkeit: Wie oft hat ein Techniker Schwierigkeiten, auf bestimmte Baustellen zuzugreifen? Denken Sie nur an die Entwicklung von Arbeiten in der Höhe. Fotos aus der Luft oder Videos von einer Drohne aufzunehmen ermöglicht es, Zugangsprobleme zu überwinden;
  • Kontrolle von Qualität und Übereinstimmung: Während der Arbeiten aufgenommene Fotos sind wesentliche Instrumente, um zu überprüfen, ob die Arbeiten qualitativ hochwertig und gemäß den zahlreichen Bauvorschriften und -standards durchgeführt werden;
  • Analysen und Präsentationen der Arbeiten: Durch Sammeln und Aufbewahren von Fotos jedes Baustellenbesuchs können nicht nur die Arbeiten systematisch analysiert werden, wobei Potenziale und kritische Punkte für zukünftige Aufträge identifiziert werden, sondern es können auch Präsentationen für den Auftraggeber erstellt werden;
  • Vermeidung von Streitigkeiten: Fotos sind mittlerweile georeferenziert und dienen als wirksame Beweise, um die Arbeitsweise und das Vorhandensein von Schäden oder Baufehlern zu dokumentieren;
  • Frühzeitige Identifizierung und Behebung von Problemen: Fotos liefern eine äußerst detaillierte visuelle Darstellung des aktuellen Zustands der Baustelle. Dies bedeutet, dass Projektteams Probleme oder Abweichungen vom ursprünglichen Plan präzise und klar identifizieren können. Durch die Verwendung spezifischer Baumanagement-Software können Fotos von kritischen und problematischen Bereichen direkt den Aufgaben angehängt werden, was ein sofortiges Verständnis der erforderlichen Maßnahmen ermöglicht.
Vorteile von Fortschrittsfotos bei Bauvorhaben

Vorteile von Fotos in Bauprojekten

Die Bedeutung der Cloud für die Überwachung des Baufortschritts

Wir haben gesehen, wie wichtig Fotodokumentation ist, um Probleme frühzeitig zu identifizieren und zu beheben und um die ordnungsgemäße Fertigstellung eines Projekts zu bescheinigen und Streitigkeiten mit beteiligten Parteien zu vermeiden.
Noch wichtiger ist es jedoch, diese Dokumentation jederzeit und von jedem Gerät aus zur Verfügung zu haben, mit der Möglichkeit, sie automatisch zu finden und mit dem Projektteam zu teilen.

Wenn Sie Ihre Fotos und andere Baudokumentationen noch manuell in lokalen Ordnern auf schwer zugänglichen Servern organisieren, sollten Sie wissen, dass es spezielle Plattformen für die Bauindustrie gibt, die darauf abzielen, diesen Prozess zu automatisieren und Ihnen wertvolle Zeit zu sparen.

Haben Sie schon einmal daran gedacht, dedizierte Cloud-Bereiche für Ihre Projekte in einer zentralen Plattform zu erstellen, in der Sie alle benötigte Dokumentation einfach durchsuchen können, indem Sie Tags und Schlüsselwörter verwenden?

Darüber hinaus können Sie mit einer einheitlichen Arbeitsumgebung in der Cloud, die von einem einfachen Smartphone aus zugänglich ist, mit dem gesamten Team kommunizieren und fotografische Berichte auch dann zur Verfügung haben, wenn Sie nicht physisch vor Ort sein können.

Selbst wenn Sie die Baustelle nicht persönlich besuchen können, kann einer Ihrer Mitarbeiter dorthin gehen, Fotos von den Arbeiten machen und sie im Cloud-Ordner des Projekts teilen. So haben Sie nicht nur sofortigen Zugriff darauf, sondern können auch dank der Integration mit der Baumanagement-Software Notizen und Fehler durch die Zuweisung von Aufgaben mit der gesamten fotografischen Dokumentation hervorheben!

 

usbim-resolver
usbim-resolver